Deine Facebook Posts sollen keine stumpfe Werbung sein

Heute habe ich eine Bitte an Dich. Es geht um die Zukunft.
Jeden Tag sehe ich tolle Posts auf Facebook Unternehmensseiten. Witzig. Inspirierend. Lehrreich. 👍

Und dann gibt es da die andren Facebook Posts.

Wir alle haben Sie schon einmal gemacht. Ich auch. Da steht zu lesen, wie tolle das Produkt ist, das man verkauft. Die beste Beratung bis Nagasaki / Das weltweit naturreinste Produkt / Das einzig wahre Geschenk für XYZ / Das beste Buch zu ABC und dann noch, kontaktieren Sie uns.

 

🙋‍♀️ BITTE:
Höre auf, solche Posts zu schreiben. Diese Posts sind langweilig, weil Sie keine Geschichte enthalten.
Erzähl mir besser, warum Du gerade an deinen Kurs denken musstest. Oder wer schon welche Erfolge mit deiner Beratung gefeiert hat. Oder wie toll es war, als das Produkt herauskam. Oder wie verrückt der Tag im Büro war.

 

🐕 Erzähl’ deinen Fans bitte Geschichten.

Von Dir. Von Mitarbeitern. Von mir aus auch sehr gerne vom Bürohund. Klar kannst Du hinschreiben, dass man Dich über das Kontaktformular, per E-Mail, Telefon oder PN erreichen kann. Aber bitte nur, wenn eine Geschichte erzählt wird.

 

Warum diese Posts nicht funktioniert, werde ich dann oft gefragt. Weil es einfach nur platte Werbung ist, die aber so niemanden erreicht. Weil Du die Zeit für diesen Post besser in andre Dinge investiert hättest. Ich sollte zum Beispiel gerade eine Landingpage für eine Funnel machen. Aber meine Kreativität will gerade nicht in diese Richtung. Egal, denn ich schreibe jetzt diesen Post für Dich.

In der Hoffnung, dass Du jetzt gleich (oder morgen) anfängst, die Zeit für Posts, die eigentlich nur Werbe-Euros sparen sollen, einsparst. Die Zeit kommt nicht mehr zurück. Der Effekt ist null.

Jetzt ist dieser Post wieder sehr lang geworden. Aber es war mir sehr wichtig, dass wir zwei  👥 daran arbeiten, dass Deine Inhalte auf Facebook besser gesehen werden. Und manchmal erreicht man das auch durch das Weglassen von überflüssigen Posts, die werben sollen, aber niemanden erreichen.

Danke, dass Du so weit gelesen hast. Weil es beim letzten Mal so viel Spaß gemacht hat, poste mir doch einfach einen Schmetterling 🦋 in einen Kommentar, damit ich weiß, dass Du es gesehen hast.

Herzlichst,
Sandra

Foto: Stocksnap

—Dieser Beitrag erschien zuerst auf meiner Facebook-Seite —

Ich bin Sandra Staub. Ex-Journalistin, Marketing-Ausbrecherin, Autorin von ‘Facebook für Frauen’ und ‘Emoji Boost‘. Unternehmerin & Macherin von UnternehmerInnen im Web. Als Agenturinhaberin versorge ich mit meinem Team Unternehmen mit Social Media-Leistungen, Blogposts & E-Mail Marketing.