Instant Web kommt

Auf der CeBIT 2010 sind mir vermehrt Lösungen aufgefallen, die ich gerne als “Instant” bezeichne. Die Produkte werden alle vom Endverbraucher wie Pommes an der Ecke gekauft und können dann sofort “konsumiert” werden. Vier Beispiele.

Grafiken animieren mit oomfo.com

Wenn Sie auch das ewige animieren von Grafiken in Powerpoint satt haben, hilft die Applikation oomfo. Achtung: Momentan nur für Win mit installiertem Office Paket verfügbar. Sieht trotzdem cool aus. www.oomfo.com

Notebook Ubisurfer mit Webzugang

Netbooks sind nett, nur ohne Net ist es nutzlos. Da es nicht überall gratis Webzugang gibt, haben sich clevere Köpfe aus England ein extrem kleines Netbook mit integriertem Webzugang übers Handynetz überlegt. Das Gerät ist mit £159 spottbillig, der integrierte Webzugang kostet laut Rechenbeispiel des Herstellers für 2 Jahre in etwa genauso viel. Ob das Gerät allerdings so lange hält, ist fraglich. www.ubisurfer.com

Instant Webseiten aus Thailand

Ein Thailändischer Stand auf der CeBIT warb für Instant Shopping Sites, Instant Corporate Websites und Instant Community Websites. Also in korrektem Denglish: Online-Shops, Firmen-Webseiten und Community Seiten im Instant-Vorlagen Stil. Zum Verständnis hier auch nochmal deren englisches Flugblatt:

net design soft

Vermutlich ein wirklich tolles Instant-Angebot, das aber – wie bei Asia-Produkten üblich – nur in Thai beschriftet und erklärt ist. Es macht den Trend also greifbar, aber nicht wirklich kaufbar. www.netdesignsoft.com

Instant Strom aus Würfeln

Wie oft haben wir schon den Schrei nach “Strom durch Funk” gehört um den Kabelsalat abzuschaffen. Auch hier gibt es jetzt eine Instant-Lösung. Sie heißt “Innergie” und versorgt vom Handy bis zum Laptop alles mit kleinen Energie. Das Würfel-Design der USB-Batterien hat sogar den Ifdesign award bekommen. Runde Sache. www.myinnergie.de

Ich bin Sandra Staub. Ex-Journalistin, Marketing-Ausbrecherin, Autorin von ‘Facebook für Frauen’ und ‘Emoji Boost‘. Unternehmerin & Macherin von UnternehmerInnen im Web. Als Agenturinhaberin versorge ich mit meinem Team Unternehmen mit Social Media-Leistungen, Blogposts & E-Mail Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.