Warum Dein Newsfeed Dir Lebenszeit klaut

Bei dem Onlinekongress bekam Sandra Staub immer wieder eine Frage: Ich verschwende bei meinen Newsfeed so viel Lebenszeit. Wie mache ich das besser? Heute zeige ich Dir 3 Strategien, die Sandra nutzt. Und die funktionieren auf allen Social Networks. Zudem zeige ich Dir einen spannenden Einblick in Ihren Online Kongress „Social Media für den Mittelstand“ und gebe Dir eine Aussicht wie es nach dem Online Kongress weitergeht.

Hör auf stundenlang zu scrollen

Du suchst Inspiration, Du bist gelangweilt und Du scrollst und scrollst. Die Zeit streicht vorbei und Du hast immer noch nichts Interessantes im News Feed gefunden? Und schon ärgerst Du Dich, dass Du wieder Stunden verschwendet hast. Sandra hat hier die 20 Sekunden Regeln. Nach 20 Sekunden sollte etwas bei Sandras Newsfeed dabei sein, was sie interessiert, inspiriert oder wo sie etwas dazu kommentieren oder liken möchte. Und hier gelten 2 Regeln. Regel Nr. 1: Du hast 20 Sekunden Zeit fürs Scrollen und Regel Nr. 2:  Stelle dir deinen Wecker auf 20 Minuten, um Dir die relevanten Informationen anzusehen. Wenn Dir innerhalb von 20 Sekunden nichts Interessantes ins Auge springt, musst Du an Deinem Newsfeed arbeiten. Schaue Dir dazu die weiteren Schritte an.

Der Mist muss raus

Alles was Dich negativ beeinflusst, solltest Du aus Deinem Netzwerk entfernen. Merkst Du bei Deinen Beiträgen, dass dort zu oft negative Sachen gepostet werden, solltest Du diese Inhalte nicht abonnieren (Siehe auch dazu: Kathrin Luty zum Stichpunkt Emotionale Resonanz). Du kannst trotzdem noch mit dieser Person auf Facebook befreundet sein, aber Du solltest Dich temporär von dieser Person entfernen.

Klicke dazu auf die Pünktchen des Posts von derjenigen Person, bei der Du die Posts entfernen möchtest. Hier wählst Du die Option „30 Tage auf Snooze stellen“. Das Gleiche kannst Du auch auf anderen sozialen Netzwerken einstellen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vZ2lwaHkuY29tL2VtYmVkL1FWZnNVVVZ1UHVuUjUyWmhQViIgd2lkdGg9IjM1MiIgaGVpZ2h0PSI0ODAiIGZyYW1lQm9yZGVyPSIwIiBjbGFzcz0iZ2lwaHktZW1iZWQiIGFsbG93RnVsbFNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

via GIPHY

Gutes hervorheben

Mit dieser Methode hebst Du Deine Inhalte hervor, die Dir besonders gut gefallen und sie funktioniert gerade auf Facebook besonders gut. Wichtig ist hier, dass bei Du bei „Abonniert“ nicht die Standardeinstellung eingestellt hast, sondern „als Erstes anzeigen“. Dadurch stehen die Neuigkeiten von Deiner gewünschten Seite immer oben. Zudem hast Du die Option Benachrichtigungen einzuschalten. Wenn Du diese einschaltest, erhältst Du gleichzeitig noch eine Information von Facebook, wenn ein neuer Beitrag von Deiner Lieblingsseite erstellt wurde. Das Gleiche kannst Du auch in Instagram einstellen. Dazu klickst Du auf einen Beitrag und danach auf „Beitragsbenachrichtigung aktivieren”.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vZ2lwaHkuY29tL2VtYmVkL2dkWUlocWNvdENjSThyZU5uWiIgd2lkdGg9IjQ4MCIgaGVpZ2h0PSIyNDIiIGZyYW1lQm9yZGVyPSIwIiBjbGFzcz0iZ2lwaHktZW1iZWQiIGFsbG93RnVsbFNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

via GIPHY

Onlinekongress „Social Media für den Mittelstand“

Diese Woche endete der Onlinekongress von Sandra. Auch hier ist es Sandra wichtig, Dir einen Einblick hinter den Onlinekongress zu geben. Hierzu möchte ich Dir die wichtigsten Zahlen kurz präsentieren:

  • 995 Personen waren bei unserem Kongress angemeldet.
  • 959 haben bis zum Schluss durchgehalten.
  • 185 Personen kamen über 12 Affiliates zum Kongress. (falls Dich Affiliates interessiert: Schreib uns eine Nachricht)
  • 172 Personen kamen direkt über Facebook und Instagram Werbeanzeigen zum Kongress.
  • 279 Mitglieder in unserer Facebook Gruppe.
  • 143 Mitglieder in unserer LinkedIn Gruppe.
  • 76 Mitglieder in unserer Xing Gruppe.
  • Selbst die letzte E-Mail hatte eine Öffnungsrate von 53,4 %.

Die Zahlen sprechen eine Sprache und genau aus diesem Grund machen wir auch an dem Punkt hier weiter. Starte jetzt Deine nächste Reise mit dem Social Media Business Campus.

Der Social Media Business Campus

Du möchtest neue Umsätze erschließen, möchtest Dein Unternehmen mit der Digitalisierung entlasten oder auch einfach mehr effektives Social Media Marketing? Dann ist der Social Media Business Campus von Sandra Staub die Lösung dafür. Das erste Jahresprogramm enthält eine Vielzahl an unterschiedlichen Lerninhalten, ein exklusives Mentoring, einen Expertenpool und einer speziell dafür erstellten Community. Das Tolle an dem Programm ist besonders der Punkt „Done for you“. Hier erstellen wir für Dich Deine Landingpage und bauen für Dich Onlinesoftwares im Premium Programm ein. Das bedeutet für Dich, dass wir Dir nicht nur erklären, sondern es für Dich erledigen. Mit dem Programm lernst Du digital zu arbeiten. Sandras Ziel ist es für Dich, dass Du bist zum Weihnachtsgeschäft eigenständig Werbung schalten wirst. Starte jetzt gleich durch und nutze die Zeit.

Herzlichst, 
Larissa vom Social-Media-Team

P.S.: Falls Du weitere Fragen zu den Strategien, dem Online Kongress oder auch dem neuen Social Media Business Campus hast, dann schreibe uns jetzt eine Nachricht oder buche Dir gleich ein kostenfreies Gespräch bei Sandra.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2FydW0gRGVpbiBTb2NpYWwgTWVkaWEgTmV3c2ZlZWQgRGlyIExlYmVuc3plaXQga2xhdXQiIHdpZHRoPSI3MjAiIGhlaWdodD0iNDA1IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1dSc3VPTThCaTFJP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzOi8vd3d3LnNhbmRyYS1zdGF1Yi5kZSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.